"Angesichts zunehmend vergleichbarer Produkte, Waren und Dienstleistungen sowie Vertriebsstrategien fällt es immer schwerer, im Markt erfolgreich zu bestehen.

Kleine und mittlere Unternehmen haben dabei zusätzlich mit der Schwierigkeit zu kämpfen, nicht genügend Kräfte auf die Strategieentwicklung konzentrieren zu können.

Daher kommt es für den Geschäftserfolg in besonderer Weise darauf an, passende und erfolgsversprechende Lösungen zu finden.”

Auf Ihrem Weg zum Erfolg stellen wir Ihnen einzelne Instrumente für eine Strategieentwicklung zur Verfügung, die voneinander unabhängig sind, sich im Gesamtzusammenhang jedoch wirkungsvoll ergänzen.

Die einzelnen Schritte:

  • Gegenseitiges Kennen lernen
  • Persönliches Gespräch mit der Geschäftsleitung
  • Info-Sitzung mit dem Projekt-Team
  • Mitarbeiteranalyse
  • Marktanalyse
  • Strategie-Workshop
  • Umsetzungsbegleitung / Coaching

Die einzelnen Schritte haben sich in den letzten Jahren bei ca. 200 Unternehmen pro Jahr sehr erfolgreich bewährt.

Wie der zu beschreitende Weg für Ihr Unternehmen im einzelnen aussehen kann, wird in Abhängigkeit von

  • den angestrebten eigenen Unternehmenszielen
  • den gewünschten Ergebnissen einer gemeinsamen Zusammenarbeit
  • der Art und Anzahl eingebundener Team-Mitarbeiter
  • der Dauer
  • der Intensität
  • etc.

im gegenseitigen Einvernehmen individuell festgelegt.

Ziel der Mitarbeiteranalyse ist es,

  • festzustellen, inwieweit die Mitarbeiter kunden- und marktorientiert denken und sich mit den Zielen der Firma identifizieren
  • die Mitarbeiter zum Mitdenken und Einbringen neuer Ideen anzuregen
  • eine optimale Umsetzung zu erlangen

Die von uns entwickelte Analyse hat sich insbesondere vor dem Hintergrund einer erfolgreichen Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen bewährt. Die Umsetzung erfolgt in der Regel um so leichter, je mehr die Betroffenen zu Beteiligten gemacht werden, je mehr sich Mitarbeiter mit einzelnen Maßnahmen identifizieren und je höher die Akzeptanz der Ideen ist.

Aus der Mitarbeiteranalyse ist zu erkennen,

  • wie  w i c h t i g  verschiedene Kriterien sind (Soll- Zustand),
  • wie  g u t  ein Unternehmen diesbezüglich von seinen Mitarbeitern beurteilt wird (Ist-Zustand),
  • wo der Handlungsbedarf liegt und was erfolgsversprechende Ideen der Mitarbeiter sind.

Weiterhin ist diese Analyse, die vielfach in einer Neubelebung des betrieblichen Vorschlagwesens mündet, oft eine entscheidende Basis einer erfolgreichen Umsetzung von Einzelmaßnahmen.

Ein dreitägiger Strategie-Workshop ist der Kern unserer Vorgehensweise.

Hierbei nutzen wir vielfach bewährte Instrumente einer erfolgreichen Unternehmensführung, die sich aus der Praxis von Top-Unternehmen herauskristallisiert haben.

Diese Instrumente, versehen mit praktischen Beispielen, vermitteln sehr anschaulich eine wirkungsvolle Strategieentwicklung. Sie wurden von uns nach vielfältiger Erprobung in eine systematische Reihenfolge gebracht, womit sich eine Fallstudie/case-study ergab.

Diese case-study wird am Beispiel Ihres Unternehmens angewendet, womit Ihnen quasi ein “Kochrezept” für eine prägnante Entwicklung in die Hand gegeben wird. Ein Kochrezept bzw. sein Ergebnis ist jedoch nur so gut wie seine Zutaten. Zutaten sind die enthaltenen Informationen aus:

  • dem Know-how Ihrer Top-Führungskräfte (z. B. 6 Mitarbeiter á 15 Jahre Berufserfahrung = 100 Jahre Praxiswissen)
  • den Ideen Ihrer Mitarbeiter
  • den Marktinformationen aus Ihrem Unternehmensumfeld

Diese Fallstudie wird in einem EDV-unterstütztem Simulationsprogramm, welches Ihnen Schritt für Schritt die Zwischenergebnisse darstellt, dokumentiert.

Hierbei erarbeiten Sie in Eigenregie die strategischen Schlüsselaktivitäten für Ihr Unternehmen, die darauf aufbauend in Form einer konkretisierten Maßnahmendetaillierung einen schlagkräftigen Businessplan für die Zukunft Ihres Unternehmens bilden.

Der Strategie-Workshop auf einen Blick

  • Konkretisierung der Unternehmensziele
  • Analyse der Marktkräfte und des Unternehmensumfeldes
  • Entwicklung haltbarer Wettbewerbsvorteile
  • Identifizierung der Schlüsselaktivitäten
  • Erarbeitung der erfolgsorientierten Unternehmensstrategie
  • Erstellen einer Basis zur Umsetzung der Strategie sowie die Erarbeitung einer operativen Maßnahmenplanung

Stufenweise Umsetzung der wertschöpfenden Aktivitäten führt Sie zum Erfolg. Hierbei kann ein Projektcoaching, wie z. B.

  • getaktete Begleitung, d. h. in monatlichen Sitzungen
  • nachfassen der Umsetzung und Aufbereitung per EDV

sinnvoll sein und die Zielerreichung beschleunigen.

Bild Umsetzung

2 – 3stündige Sitzungen im Abstand von jeweils vier Wochen

Die AStrA-Methodik (Analyse Strategischer Aktivitäten) wurde bislang für zahlreiche Unternehmen aus Industrie, Produktion, Handel und Dienstleistung mit großem Erfolg umgesetzt.

Die Unternehmensgrößen variieren dabei von Kleinunternehmen und Existenzgründungen mit 5 Mitarbeitern bis zu Unternehmensbereichen von Konzernen mit bis zu 2.000 Mitarbeiten.

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Informationsgespräch mit uns, um zu erkennen, wie sich unsere Erfahrungen positiv auf Ihre Vertriebs- und Marketing-Optimierung auswirken können.

Erfolgreich im Einsatz

Die Methodik der Markt- und Kundenanalyse wurde bislang erfolgreich für Unternehmen aus den folgenden Bereichen angewandt:

  • Antriebstechnik
  • Armaturen
  • Automobilzulieferer und –industrie
  • Dienstleistung
  • EDV/Programmierung
  • Elektronik
  • Filtertechnik
  • Foto
  • Freizeit
  • Gemeinden
  • Gesundheit
  • Handel
  • Industrie
  • Kunststofftechnik
  • Lebensmittel /Getränke
  • Metallverarbeitung/-bearbeitung
  • Med. Großhandel
  • Optik
  • Papier
  • Reisen
  • Städte
  • Standortmarketing/Wirtschaftsförderung
  • Versicherung
  • Windenergie